Die bekanntesten Yoga-Formen

Kundalini-Yoga-Privatstunden-Andreas-Budz-Yoga-Formen
Kundalini Yoga Andreas Budz Yoga-Formen

Da jeder Weg zur Selbsterkenntnis als Yoga bezeichnet werden kann, gibt es im Hinduismus zahlreiche Yoga-Wege, die den jeweiligen Veranlagungen der nach Selbsterkenntnis Strebenden angepasst sind.

Zu den bekanntesten Yoga-Formen gehören:

BHAKTI YOGA: Bhakti Yoga wirkt vor allem durch die Hingabe, die Verpflichtung und das Engagement, welches ganz auf Gott und seine Liebe gerichtet ist. Ein Beispiel für Bhakti Yoga ist die Hare-Krishna-Bewegung.

GYANA (JANA) YOGA: Gyana Yoga ist der Weg der intellektuellen Unterscheidung, die darin besteht, dass man Gott in allem erkennt.

HATHA YOGA: Hatha Yoga ist die bei uns bekannteste Form des Yoga und konzentriert sich auf die Vervollkommnung des physischen Körpers, um dadurch auf Geist und Bewusstsein zu wirken.